0 Daumen
101 Aufrufe

hallo zusammen wie kann ich terme wie x^3-1 faktorisieren am besten den lösungsweg und nicht die lösung :D ich schaue es mir gerne auch erstmal selbst an aber ich habe leider nichts beim googlen gefunden ;/

von

3 Antworten

+2 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo,

Nullstelle raten. Hier x=1

Dazu gehöriger Linearfaktor ist (x-1) . Der wird abgespalten.

(x^3-1)=(x-1)(x^2+ax+b)

Multipliziere die rechte Seite aus und ermittle a und b durch Koeffizienten Vergleich.

von 30 k
Nullstelle raten.

Warum raten? :D Hier muss nichts geraten werden...

das ist ja nur polynomdivision... mathe kann so einfach sein :D

+1 Punkt

Erste Lösung raten: x=1. Dann Polynomdivision (x3-1):(x-1)=x2+x+1. Dann die quadratische Gleichung x2+x+1=0 untersuchen. Diese hat hier keine reelle Lösung. Daher gilt: x3-1=(x-1)·(x2+x+1)

von 54 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...