0 Daumen
2,5k Aufrufe

Gegeben sind die Punkte A(2;15;1), B(6;7; -3) und C(7; 4; 4).

Bestimmen Sie die Koordinaten eines Punktes D so, dass ABCD ein Parallelogramm ist.

Zeigen Sie, dass das Parallelogramm in B einen rechten Winkel besitzt.

Ermitteln Sie den Flächeninhat des Parallelogramms ABCD.

von

1 Antwort

0 Daumen

D = A + BC = (2;15;1)+ ( 1 ; -3 ; 7 ) = ( 3 ; 12 ;  8 )     A(2;15;1), B(6;7; -3) und C(7; 4; 4).

BA = (-4 ; 8 ; 4 )

BA * BC = -4*1 + 8*(-3) + 4*7 = 0 also re. Wi. bei B

von 228 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community