0 Daumen
436 Aufrufe

Bitte löse die folgende Gleichung

(4x-5)² = (5x+1)² - (3x+8)²

von

2 Antworten

0 Daumen

Hi,

kannst ganz brachial vorgehen und einfach ausmultiplizieren. Binomische Formel beachten.

Sieht dann so aus:

(4x-5)² = (5x+1)² - (3x+8)²

16x^2 - 40x + 25 = 16x^2 - 38x - 63
88 = 2x
x = 44

Grüße
von 139 k 🚀
0 Daumen

(4x-5)² = (5x+1)² - (3x+8)²       | binomische Formeln

16x^2 - 40x + 25 = 25x^2 + 10x + 1 - (9x^2 + 48x + 64)     | Klammer auflösen

16x^2 - 40x + 25 = 25x^2 + 10x + 1 - 9x^2 - 48x - 64

16x^2 - 40x + 25 = 16x^2 -38x -63 

 - 40x + 25 = -38x -64       | + 40x + 63

88 = 2x

44  = x 

von 162 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community