+1 Punkt
1k Aufrufe

bei meiner Aufgabe habe ich zwei Matrizen A,B gegeben, die symmetrisch und positiv definit sind und dessen Produkt kommutiert, also AB=BA.

Ich soll nun zeigen, dass B-1A symmetrisch ist.

B-1ist ja wieder symmetrisch. Folgt dann daraus auch, dass das Produkt kommutiert? Also B-1A=AB-1 oder gilt das nicht? Falls das der Fall sein sollte, wie sieht dann der Beweis dazu aus?

Wenn das gelten würde, dann wüsste ich, wie man zeigt, dass B-1A symmetrisch. Wenn das nicht gilt, wie kann ich das sonst zeigen?

Bitte helft mir.

Danke

von

1 Antwort

+4 Daumen

A *B = B * A

Wir multiplizieren beide Seiten von Rechts und links mit B^{-1}

B^{-1} * A * B * B^{-1} B^{-1} * B * A * B^{-1}

Nun gilt ja B * B^{-1} = B^{-1} * B = E

B^{-1} * A * E = E * A * B^{-1}

und es gilt weiter E * A = A * E = A

B^{-1} * A = A * B^{-1}

Das war zu beweisen.

von 284 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...