Wie muss ich die Buchstabenreihe A B D G fortsetzen? Und wie die Zahlenreihe 1, 3, 2, 4, 3, 5?

0 Daumen
3,806 Aufrufe
Welche Zahl setzt die Reihe 1, 3, 2, 4, 3, 5 richtig fort?

Was sollte als nächstes am Ende dieser Buchstabenreihe stehen? A B D G
Gefragt 9 Apr 2012 von fraumeier

4 Antworten

0 Daumen

1+2=3

3-1=2

2+2=4

4-1=3

3+2=5

Also abwechselnd : +2 dann -1

 

A B D G

Bin mir bei den Buchstaben nicht sicher aber erst fehlt ein Buchstabe ( C ) danach zwei (E und F) Wahrscheinlich musst du nach den ersten zwei buchstaben EINEN Buchstaben weglassen und nachdem darauf folgendem Buchstaben 2 weg lassen usw.  *Achtung Spekulation*

Also :

A

B

C (1)

D

E (2)

F (3)

G

H

I (1)

J

K (2)

L (3)

M

N

 

Die Schwarz gedruckten Buchstaben dienen nur zur Übersicht und werden nicht aufgeschrieben, diese werden wegelassen. Erkennst du das Muster ? 

Beantwortet 9 Apr 2012 von Artur
vielen Dank für deine Hilfe. Ist bei der Buchstabenreihe die Antwort J richtig? ich sehe das Muster...
0 Daumen

Bei der Buchstabenreihe ist der nächste Buchstabe.Der Abstand der Buchstaben erhöht sicih immer um 1,  beginnt Bei 0,1,2,3,...usw.,bei der Zahlenreiheihe  ist so dass man diese auch mit zweiten Schritten vor und einem Schritt zurück

Beschreiben könnte.

 

Beantwortet 24 Jun 2012 von Akelei 19 k
0 Daumen
Bei der Zahlen reihe ist es immer +2 -1 +2 -1
Beantwortet 24 Jun 2012 von Marmaster1
0 Daumen
Zahlenfolge: 1,3,2,4,3,5,4,6 ausgehend von der 2 ist es die Zahl vor ihr und die Zahl nach ihr die Zahl vor 2 ist 1und nach 2 ist 3, Vorgänger und Nachfolger der 2 haben wir jetzt, nun zur 3: vorgänger der 3 ist die 2 und der Nachfolger die 4. Nun zur 4, vorgänger ist 3 und Nachfolger 5. Soweit ist die Folge gegeben, gesucht ist somit der Vorgänger und der Nachfolger von der 5 und somit: 4 und 6. Buchstabenfolge: A B D G K zwischen A und B wurde kein Buchstabe ausgelassen -> 0 zwischen B und D wurde ein Buchstabe ausgelasen -> 1 zwischen D und G wurden zwei Buchstaben ausgelassen -> 2 Über Regelinduktion folgt das nun 3 Buchstaben ausgelassen werden, also K folgt.
Beantwortet 17 Jan 2013 von Gast ij2000

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
2 Antworten
0 Daumen
1 Antwort
+1 Punkt
1 Antwort

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by Matheretter
...