0 Daumen
68 Aufrufe

kann mir jemand helfen aus folgenden Aufgaben die bedingungen raus zu lesen?

1.) Der Graph einer ganzrationalen Funktion 3. Grades hat den Hochpunkt HP(0|5) und den Wendepunkt WP(1|3).

2.) Eine Polynomfunktion 3. Grades hat im Punkt P(0|5/3) die Steigung k=3 und im Punkt P(-1|10) einen Extremwert.

3.) Der Graph einer Funktion 3. Grades berührt die x-Achse im Punkt P (2|0) und hat bei WP (1|3) einen Wendepunkt.

Daanke :)

von

1 Antwort

0 Daumen

Hi


1)

f(0) = 5      (HochPUNKT)

f'(0) = 0      (Bedingung für Hochpunkt)

f(1) = 3      (WendePUNKT)

f''(1) = 0     (Bedingung für Wendepunkt)


2)

f(0) = 5/3   (P)

f'(0) = 3       (Steigung in P)

f(-1) = 10     (Q)

f'(-1) = 0       (Bedingung für Extrempunkt)


3)

f(2) = 0    (P)

f'(2) = 0   (Berühren der x-Achse bedeutet,.dass die Steigung 0 sein muss)

f(1) = 3    (WendePUNKT)

f''(1) = 0   (Bedingung für Wendepunkt)


Schau Dir das bitte genau an. Ist immer nach dem gleichen Prinzip und nicht unwichtig ;).


Grüße

von 135 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...