0 Daumen
225 Aufrufe

Die Aufgabe lautet dass man zu der Geraden wenn möglich nur eine koordinate verändert, sodass eine gerade entsteht 

A) die zu g parallel ist 

gegeben ist die gerade g:x=(4|2|1)+t mal (1|1|1)

Bild Mathematik

Es ist die Aufgabe 703 

Ich versteh nicht auf welche Koordinate man kommen muss um a)-f) zu lösen. 

Danke. 

von

1 Antwort

+1 Daumen

a)  mach aus der 4 eine 5

b) mache aus der 3. Koordinate des Richtungsvektors eine 0

c) Richtungsvektor  ( 2 ; 2 ; 2 ) .

d) Richtungsvektor  ( 1 ; 0 ; 0 ) .

e) wie b)

f) Stützvektor ( 4 ; 2 ; 5 ) nehmen

von 229 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community