0 Daumen
109 Aufrufe

Hi,

ich komme bei der folgenden Aufgabe nicht weiter.

Hab es versucht indem ich eine Ebene aus den beiden Gerade aufgestellt habe und mit der HNF den Abstand bestimmen wollte. Nur stimmten meine Lösungen nichtmal annähernd mit der Lösung (rot) überein.

Wäre froh wenn mir jemand erklären könnte wie ich da vorgehen muss


danke für die HilfeBild Mathematik

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Etwa so...

\( d(t)=\sqrt{(x_a(t-x_b(t))^2} \)

\( d'(t)=0 => t=1/2  => d_{min}=d(1/2) = \mathbf{\frac{3}{\sqrt{2}}}\)

Zu dem Fehler in Deiner analytschen Lösung wirst Du sie wohl hier bekannt machen müssen..

Ergänzung:

Wir haben hier den Anstand in der zeiltichen Folge und nicht den Abstand zweier windschiefer Geraden - falls Deine Lösung darauf hinaus läuft?

von 13 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community