0 Daumen
392 Aufrufe

Bestimmen Sie die Kardinalität folgender Mengen:

a) {{∅} ∪ {1, 2}} ∪ {{∅}}

b) {1, 2} × {a, b}3 × {1, 2, 3}

Mein Lösungsvorschlag:

a)  {{} ∪ {1, 2}} ∪ {{∅}} = {1, 2}, Die Kardinalität = 2

b) {1, 2} × {a, b}3 × {1, 2, 3}, Die Kardinalität = 2 * 23 * 3 = 48

Ist das so richtig?

von

1 Antwort

+2 Daumen
 
Beste Antwort

$$\{\emptyset\}\cup\{1,2\}=\{\emptyset,1,2\}$$ und $$\{\{\emptyset,1,2\}\}\cup\{\{\emptyset\}\}=\{\{\emptyset,1,2\},\{\emptyset\}\}.$$ Es sind zwar am Ende auch zwei Elemente, aber das ist Zufall.

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community