0 Daumen
549 Aufrufe

Zeigen sie: Eine ganzrationale Funktion zweiten Grades kann keine Wendestelle haben.

von

1 Antwort

0 Daumen

f ( x ) = a *x^2 + b * x + c
f ´ ( x ) = 2 * a * x + b
f ´´ ( x ) = 2 * a

Wendestelle
f ´´ ( x ) = 0 = 2 * a
a = 0
damit entfällt a * x^2
Die Funktion ist nur noch eine Funktion 1.Grades
b * x + x

von 112 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community