0 Daumen
179 Aufrufe

Wie bestimmt man die erste Ableitung und vereinfacht das Ergebnis bei der Kettenregel?


a) e^{2x+3} 


b) xe^{1-x}


c)(x+1) × e^{3x} 


Wie geht man hier vor? 
!

von

EDIT: 1. Kontrolliere bitte die Expnenten deiner Funktionen . Habe Klammern um die Exponenten ergänzt.

Sieht nun so aus:

a) e^ (2x+3) 


b) xe^ (1-x)


c)(x+1) × e^ (3x) 

ohne die Leerschläge nach ^  .

2. Habe "Ableitungen" in der Überschrift ergänzt. Das sollst du vermutlich tun (?)

1 Antwort

+1 Daumen

a) e2x+3    f ' (x) = e2x+3    * 2 =   2*e2x+3    Die 2 ist die Ableitung des Exponenten.


b)xe1-x   Hier brauchst du auch noch die Produktregel !

Versuche es mal , ähnlich wie c) !


c)(x+1) * e3x Hier auch wieder Produkt- und Kettenregel

f ' (x) =    1 *  e3x  + ( x+1) *  e3x * 3 

           =  e3x  (  1 + (x+1)*3) 

          =  e3x  ( 3x + 4 ) .

von 229 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community