0 Daumen
580 Aufrufe

ich habe eine Frage zu Ableitungen  mithilfe der Kettenregel bei E Funktionen. Wie würde man bei diesen Aufgaben vorgehen ? Muss man die Aufgaben umschrieben ?

Würde mich über eine vollständige Rechnung freuen um die Vorgehensweise nachvollziehen zu können.

A, f(x)=e^1/x

B, f(x)=√x²+x

C, f(x)= 1/x²+1

Ich bedanke mich für die ausführlichen Antworten

von

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

.................................................

A51.gif

von 111 k 🚀
0 Daumen

a) f(x)=e1/x. Äußere Funktion eu; äußere Ableitung eu. Innere Funktion u=1/x; innere Ableitung u' = -x-2=-1/(x2). Äußere Ableitung (u eingesetzt) mal innere Ableitung: e1/x·(-1/(x2))= - e1/x/(x2).

von 102 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community