0 Daumen
5,2k Aufrufe

Wie kann man die Oberflächenformel für gerade Kreiszylinder A=2πr(r+h) nach r=? auflösen.
Bitte die einzelnen Umrechnungsschritte mitteilen!

von

2 Antworten

0 Daumen

Hi,


A = 2πr^2 + 2πrh    |-A

2πr^2 + 2πhr - A = 0   |:(2π)

r^2 + hr - A/(2π) = 0    |pq-Formel

r_(1,2) = -h/2 ± √( (h/2)^2 + A/(2π))


Grüße

von 139 k 🚀

Ich glaube nicht, dass zwei Lösungen herauskommen können.

Nunja, zwei Lösungen werden wir mit der pq-Formel schon erhalten.

Die negative Lösung macht beim Radius aber in der Tat keinen Sinn und kann ignoriert werden.

@ Unknown Wo ist denn das h geblieben?

0 Daumen

Ausmultiplizieren A=2πrh+2πr2. Umformen r2+rh-A/(2π)=0. pq-Formel r1/2= - h/2±√(h2/4+A/(2π)).

von 104 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community