0 Daumen
98 Aufrufe

f(x)= (x-1)×(x²-x-2)

Berechnen Sie die Nullstellen der nachfolgenden Funktion.

von

1 Antwort

0 Daumen

(x - 1)·(x^2 - x - 2) = 0

Satz vom Nullprodukt besagt du darfst beide Faktoren getrennt gleich Null setzen

x - 1 = 0 --> x = 1

x^2 - x - 2 = 0 --> x = 2 ∨ x = -1

von 391 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community