+5 Daumen
288 Aufrufe

Presseinformation des Kreises Offenbachs  

"Mathematik-Lernplattform Matheretter steht nun 57 Offenbacher Schulen zur Verfügung"

Dank einer Kooperation des Medienzentrums Offenbach mit der Firma Matheretter steht allen Schülerinnen und Schülern des Kreises und der Stadt Offenbach ab sofort eine der modernsten Mathematik-Lernplattformen Deutschlands auf www.matheretter.de zur Verfügung.

Matheretter setzt auf audiovisuelles Lernen mit Lernprogrammen und Videos, um mathematische Inhalte leicht verständlich zu vermitteln. Die Angebote der Website erklären langsam und genau den mathematischen Schulstoff von den Grundlagen wie Addition und Subtraktion über die Bruchrechnung bis hin zur Sinusfunktion. Darüber hinaus bietet das Portal Übungsaufgaben sowie eine Reihe innovativer Mathematik-Spiele an. In den Videos werden Inhalte für jeden verständlich erklärt, selbst leistungsschwache Schüler haben nun sehr gute Chancen, gute Noten zu erreichen.

Insgesamt stehen mehr als 260 Lernvideos, 225 Lernprogramme in 81 Lektionen zur Verfügung sowie dazugehörigen 2000 Übungsaufgaben samt entsprechenden Lösungen . „Die Webseite www.matheretter.de wird aktuell von über 20.000 Schülerinnen und Schülern sowie mehr als 100 Schulen genutzt“, macht Christian Schmid, stellvertretender Leiter des Medienzentrums Offenbach, deutlich.

Die Schulen können die Inhalte sowohl im Unterricht in PC-Klassen als auch für die Nachmittagsbetreuung nutzen. Schülerinnen und Schüler wiederum können sich von Zuhause aus auf der Plattform einloggen und sich auf Klassenarbeiten vorbereiten oder in neue Themen einarbeiten.

Der Zugang zu dem Mathematikportal ist für alle Schülerinnen und Schüler des Kreises Offenbach denkbar einfach. „Alle Schulen bekommen vom Medienzentrum Offenbach dieser Tage die entsprechenden Zugangsdaten zugeschickt. Die Klassen- und Mathematiklehrer werden sie danach an die einzelnen Schülerinnen und Schüler weitergeben“, erklärt Schmid. Mit diesen Daten können sich dann bis zu 1.000 Schülerinnen und Schüler einer Schule bei Matheretter individuell einloggen.

„Die Zusammenarbeit eines Kreises und einer Stadt mit einem Lernportal ist nach meinem Kenntnisstand deutschlandweit einzigartig. Ich denke, der Kreis Offenbach ist damit einmal mehr Trendsetter. Denn E-Learning-Angebote sind nach Meinung aller Experten die Zukunft, da heutige Schülergenerationen als Digital Natives bereits in ganz jungen Jahren eine hohe Medienkompetenz besitzen“, betont Landrat Oliver Quilling.

Das Medienzentrum Offenbach beschäftigt sich derzeit intensiv mit den Möglichkeiten zum Einsatz von digitalen Medien im Unterricht. Es prüft beispielsweise aktuell ein analoges Arbeitsblatt mit digitalen Inhalten via QR-Code. „Zudem sind wir dabei, ein ‚Digitales Schullabor‘ einzurichten, in dem wir Lehrkräften zukünftig die Potentiale von neuen Technologien und digitalen Medien für ihre Unterrichtsgestaltung ganz konkret zeigen“, so Christian Schmid abschließend.


Liste der Schulen: 
Kreuzburgschule - Freie Schule Seligenstadt-Mainhausen - Friedrich-Ebert-Schule, Mühlheim - Friedrich-Ebert-Gymnasium, Mühlheim - Montessori-Schule, Mühlheim - Georg-Kerschensteiner-Schule - Hermann-Hesse-Schule - Don-Bosco-Schule - Einhardschule - Merianschule - Bachschule - Ernst-Reuter-Schule, Offenbach - Marianne-Frostig-Schule - Mathildenschule - Ludwig-Dern-Schule - Fröbelschule - Erich-Kästner-Schule, Offenbach - Oswald-von-Nell-Breuning-Schule, Offenbach - Edith-Stein-Schule - Geschwister-Scholl-Schule, Offenbach - Schillerschule, Offenbach - Albert-Schweitzer-Schule, Offenbach - Leibnizschule - Rudolf-Koch-Schule - Gewerblich-technische-Schulen - Käthe-Kollwitz-Schule - Theodor-Heuss-Schule - August-Bebel-Schule - Marienschule der Ursulinen - Dezentrale Förderschule - Helen-Keller-Schule - Ernst-Reuter-Schule, Dietzenbach - Heinrich-Mann-Schule - Adolf-Reichwein-Schule, Heusenstamm - Adolf-Reichwein-Gymnasium - Schule am Goldberg - Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule - Georg-Büchner-Schule, Rodgau - Geschwister-Scholl-Schule - Heinrich-Böll-Schule - Claus-von-Stauffenberg-Schule - Oswald-von-Nell-Breuning-Schule, Rödermark - Ricarda-Huch-Schule - Max-Eyth-Schule - Georg-Büchner-Schule, Dreieich - Heinrich-Heine-Schule - Weibelfeldschule - Asklepios Bildungszentrum - Gymnasium und Realschule für Erwachsene - Dreieichschule - Erich-Kästner-Schule, Langen - Janusz-Korczak-Schule - Adolf-Reichwein-Schule, Langen - Albert-Einstein-Schule - Goetheschule, Neu-Isenburg - Friedrich-Fröbel-Schule, Neu-Isenburg - Brüder-Grimm-Schule, Neu-Isenburg

geschlossen: News
von mathelounge
von 7,5 k

Hey Glückwunsch! :)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community