0 Daumen
895 Aufrufe

Kann mir jemand erklären wie man hier vorgeht?

$$-\frac{b-2}{2-b}$$


$$-\frac{(5x-b)(2a+c)}{-c-2a}$$

von

1 Antwort

0 Daumen

-((b-2)/(2-b))=1

da  -b - -2=2-b   ist

der zweite Term ist:

klammer

 

 

von 29 k
danke erstmal für deine Hilfe.

Das erste ergibt Sinn.

Kannst du mir den Rechenweg des 2. erklären?

Was passiert genau mit dem Minus?

Wegen dem Kommutatuvgesetz der Multiplikation  kann man das minus in eine der Klammern hineinziehen, da ist mir wohl ein fehler unterlaufen, habe das minus in beide Faktoren gezogen.

Man nimmt natürlich die Klammer  die günstiger zu kürzen ist.

Das Ergebnis  der Termumformung ist dann 5x-b

 

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community