0 Daumen
73 Aufrufe

Hallo.

Ich will diese Aufgabe mittels Variation der Konstanten lösen, jedoch komme ich an diesem punkt nicht weiter.

Meine Vermutung ist, dass mein Fehler in der 2. Seite liegt da der Ableitungrechner für v' etwas komisches ausspuckt...

Das Ergebnis muss

y= (x+c) sqrt(1+x^2) lauten. Danke!



Bild Mathematik Bild Mathematik

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

die homogene Lösung stimmt.

yh= C √ (x^2+1) setze C=C(x)

yp=C (x)√ (x^2+1)

yp' = C'(x) √ (x^2+1) + C(x) *x/(√x^2+1)

Setze yp und yp' in die DGL ein:

C'(x)= 1

C(x) =x

yp=C (x)√ (x^2+1)

yp=x √ (x^2+1)

y=yh+yp

y=C √ (x^2+1) +x √ (x^2+1)




von 90 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...