0 Daumen
87 Aufrufe

9d.png


habe den Nenner stumpf ausgerechnet und bin auf k2 + 3k + 5/ k2 + 6k + 5 gekommen

kann ich die k und 5 jetzt kürzen sodass ich auf 3k/6k komme ? bin ich auf dem richtigen Weg ?

von

Nein, so darf man nicht kürzen.

Abgesehen davon: Was ist das denn für eine Aufgabe? Die Reihe ist doch offensichtlich nicht kovergent.

Hmm die Frage ist dann wie ich Beweise das es keine Nullfolge ist . Habe da keine Idee woran sieht man das ?

1 Antwort

+3 Daumen

da die Folge unter der Summe keine Nullfolge ist kann die Summe auch nicht konvergieren.

von 29 k

Wie würde ich das beweisen dass es keine Nullfolge ist ?

Indem du limk→∞  (k^2 + 3k + 5) / (k^2 + 6k + 5)   [ = 1 ]   bestimmst.

Dazu dividierst du Zähler und Nenner durch k^2. 

Dann streben alle Summanden mit k gegen 0.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...