0 Daumen
4,8k Aufrufe
Zahlen 1 und 20 (als Ergebnis) sind vorgegeben dazwischen ist ein Rechennetz mit jeweils 4 Kästchen, wo man folgende Zahlen einsetzen soll: 1,1,2,3,4,5,5,6,7,8,9,10

wir haben schon verschiedene Varitationen durchprobiert, aber nix stimmt richtig



Vielen Dank
von
Wie wäre es mit einer bildlichen  Darstellung , und sind alle Grundrechearten erlaubt.?

Also so wie ich es kenne ist es wahrscheinlich nur mit plus. So denke ich:

Rechennetz letters

Danke für den Tip, es gibt aber doch sehr viel verschieden Rechnenetze.
Also eigentlich liebe ich ja Mathe/Knobel Aufgaben, aber die ist echt mies. Habs sowohl mit Logik (Gleichungen aufstellen, etc.), als auch mit einfach nur auf gut Glück ausprobiert, aber hab immer noch keine Lösung. Frag mal den Lehrer ob er weiß, dass er 5. Klässler vor sich sitzen hat :D

1 Antwort

0 Daumen
Ja, so wie es Florian dargestellt hat. Nur + und anstatt 100 soll 20 als Ergebnis rauskommen und man darf nur die Zahlen 1,1,2,3,4,5,5,6,7,8,9,10 verwenden.
von
Hallo. Also mein Sohn ist in der 5. Klasse, Realschule. Er ist der Beste seiner Klasse. Mein Mann und mein Schwiegervater sind absolute Matheknobelfans und ich war auch nicht gerade schlecht in Mathe. Wir saßen den kompletten letzten Sonntag alle zusammen an dieser Aufgabe mit den Zahlen 1,1,2,3,4,5,5,6,7,8,9,10. Die andere Aufgabe mit den ansteigenden Summanten die man selbst suchen musste war ein Witz dagegen. Wir haben die Aufgabe nicht gelöst bekommen. Echt deprimierend. Die jenigen die sagen diese Aufgabe sei doch gut zu lösen haben gut zu reden. Ich habe nicht eine Lösung von denjenigen für diese Aufgabe im Netz gefunden. Ich bin der Meinung das es auch keiner von euch kann und immer nur drumm rum redet. Ich gebe erlich zu, ich kann sie nicht lösen.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community