0 Daumen
426 Aufrufe


ich komme einfach nicht klar mit dieser Aufgabe. Kann mir bitte jemand helfen, sie zu lösen?Gewächshaus.jpg

von

3 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

zu a)

V= G *h

G = 2 *Trapez ( Orange eingefärbt) * 156/2

G =  (160 +225)/2 *156 =30030 cm²

V = 30030*218 =6546540cm³

zu b)

die Fläche setzen sich aus  A= 2( G  +218*160+218*101,5) zusammen

                                           A=114014cm²

von 36 k
0 Daumen

Ich würde das gebilde aufteilen in 2 Körper und diese getrennt berechnen. Und zwar einen quader mit den Seitenlängen 218, 156, 160 und ein dreiseitiges Prisma mit der Höhe 218.

Hilft dir das schon weiter?

von 24 k

Ja, vielen Dank, das hilft mir schon mal weiter.

0 Daumen

Die Höhe des Gewächshauses bis zur Dachunterkante nenne ich h.Um h auszurechnen,muss ich das obere Dreieck im Giebel aus zwei rechtwinkligen Dreiecken zusammensetzen,welche die Katheten x und 78 habensowie die Hypotenuse.Dannist nach Pythagoras x≈65 und h=160. jetzt kann ich die Fläche des Giebels ausrechnen 160·156+156·65/2≈ 30030=G.Das Volumen ist G·218 und die Glasfläche ist 2G+2·160·218+2·101,5·218.

von 103 k 🚀

Recht vielen Dank. Das hat mir sehr weitergeholfen.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community