0 Daumen
1,5k Aufrufe

Brauche Hilfe beim Rechenweg bei folgender Aufgabe:


Geben Sie Lage und Art der Nullstellen der Funktion f


Lösungen sollten sein:aufgabe1.jpg

blob.png

Vielen Dank vorab.

von

3 Antworten

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Hi,

wenn du diese Faktorisierte Form (x-x_0)(x-x_1) hast, dann kannst du Nullstellen direkt ablesen.

BSP:

(x-2)(x+3) = x^2 +3x -2x - 6 = x^2 + x - 6

Nullstellen: x_0 = 2 und x_1=-3

~plot~ (x-2)(x+3) ~plot~


von 2,9 k
+1 Daumen

Den Satz vom Nullprodukt anwenden.
a * b = 0
a = 0
oder
b = 0

x + 4/3 = 0
x = -4/3

und
( x - 3 ) ^2 = 0
x - 3 = 0
x = 3

x = 3 ist eine doppelte Nullstelle.

Bei Bedarf nachfragen.

von 111 k 🚀

Stand auf dem Schlauch.

+1 Daumen

Das ist keine Rechenaufgabe; es sollen "Art und Lage der Nullstellen" anhand des Funktionsterms "angegeben" werden. Mehr als in der Lösung steht, muss also nicht gemacht werden.

von 22 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community