0 Daumen
165 Aufrufe

f(x) = 1/4 x

f(x) = 1/4 x^1

f(-x) = 1/4 (-x)^1


f(-x) = 1/4 * -x

oder

f(-x) = -1/4 * x

?


Eins ist mir klar hier. 
Die Potenzfunktion 1 Grades ist Punktsymmetrisch aber welche Lösung stimmt oben?

von
f(-x) = 1/4 * -x


solltest du nicht ohne Klammer schreiben. * - nebeneinander geht nicht.

D.h. f(-x) = 1/4 * (-x)

3 Antworten

0 Daumen

Die beiden Lösungen sind identisch. Es ist bei einem Produkt egal wo du das minus hinschreibt.

von 24 k

Wo ist es sonst noch egal wo das Minus steht?

In erster Linie bei Produkten.

Woran liegt das, dass es bei Produkten die Vorzeichen verschiebbar sind ?

Es ist halt das gleiche wenn du -3*5 oder 3*(-5) rechnest. In beiden fällen kommt -15 raus.

0 Daumen

f(-x) = 1/4*(-x) = -(1/4*x) = -f(x)

von 22 k

Wieso wird hier nicht die Klammer aufgelöst von - x sondern 1/4 kommt in die Klammer hinein?

Ich hätte die Klammer auch weglassen können, habe ich aber nicht, denn in der Klammer steht jetzt der Funktionsterm von f und der muss ja nicht immer so einfach gestrickt sein wie hier.

0 Daumen

Beid3 lösungen stimmen. Ps bedeutet. F(x )=-f(-x)

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community