0 Daumen
216 Aufrufe

f(x)= -0.0038h^3-0,3825h^2-10.125h+22

g(h)=-6.68h+22

Hi ich verstehe (2) und (3) nicht, weil wir das mit den Abweichungen irgendwie nie gemacht haben, glaube ich jedenfalls. Gleichungen sind oben angegenen. Kann mir jemand bitte helfen?15279698873721575346018.jpg

von

Falls etwas unklar ist dann nachfragen.

1 Antwort

+1 Daumen

(2)

Die Abweichung berechnest du über die Differenz

f(9) - g(9)

(3)

Du bildest die Differenzfunktion und untersuchst diese auf Extremwerte. D.h. die Ableitung gleich Null setzen.

d(x) = f(x) - g(x)

d'(x) = 0 --> x = ...

von 388 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community