0 Daumen
40 Aufrufe

Moin!

Ich frage mich wieso die Klammern bei Wertemengen offen sind, kann mir das Jemand erklären? Ich habe ein Foto dazu eingefügt.Offene Klammern.gif


Dann würde ich noch zu gern wissen wie aus -1*e^-1 => -1/e und aus 4*e^-2 => 4/e^2 wird. Help.

von

1 Antwort

+2 Daumen
 
Beste Antwort

Dann würde ich noch zu gern wissen wie aus -1*e^-1 => -1/e und aus 4*e^-2 => 4/e2 wird. Help.

Definition negativer Exponent   a^{-x} = 1 / a^x .

Die eckigen Klammern zeigen an, ob das begrenzende Element mit zu der

Menge gehört oder nicht.

Etwa bei  [ -27 ; ∞ [

gehört die -27 mit zu der Menge, die Enden der Klammer zeigen zur -27 hin

und ∞ ist ja keine Zahl, gehört also nicht zur Menge, deshalb weisen die

Klammerenden von dem ∞ weg.

von 152 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort
Gefragt 22 Apr 2014 von Gast

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...