0 Daumen
38 Aufrufe

ln(e^2)×log3(7-x)=log3(13-3x)+log3(4)

Definitionsmenge bekomme ich -unendlich und 13/3 raus.

Wie rechne ich hier x aus???

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo

1. ln(e^2)=2*ln(e)=2

dann hast du log3((7-x)^2=log3((13-3x)*4) jetzt beide Seiten hoch3 und der log ist weg. es bleibt eine quadratische Gleichung, Def. Menge meinst du wohl (-∞,13/3] dann ist es richtig.

Gruß lul

von 26 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...