0 Daumen
71 Aufrufe

ich will im Moment zeigen, dass das Restglied meiner Taylorreihe gegen 0 konvergiert.

Nur habe ich gerade das Problem, dass ich nicht was was ξ im Restglied sein soll.


Danke für die Hilfe!

von

\(\xi\) ist eine nicht bekannte Zahl zwischen \([x_0,x]\)

das heißt wenn mein Entwicklungspunkt X0 = 0 ist muss ξ ebenfalls 0 sein?

Oh, das sollte \([x_0,x]\) heißen, sorry..

"das heißt wenn mein Entwicklungspunkt X0 = 0 ist muss ξ ebenfalls 0 sein?"

Nein. Nicht zwingend 0, sondern eine Zahl zwischen 0 und x.

1 Antwort

0 Daumen

Hallo
  das ξ ist ein Wert zwischen dem Entwicklungspunkt und dem Punkt x, indem man das Taylorpolynom betrachtet. bei Abschätzungen des Restgliedes muss man das ξ nehmen, für das die entsprechende Ableitung den maximalen Wert im Bereich zwischen x_0 und x annimmt.
Gruß lul

von 19 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...