+1 Daumen
177 Aufrufe

Meine Frage handelt sich nur um die letzten 2 Zeilen der Gleichung. Könnte mir jemand erklären wie diese zu Stande kommen (also was genau passiert mit dem a unter der Wurzel und wieso wird alles durch 2 geteilt?)

IMG-20190115-WA0013.jpg

von

Irgendwann kannst du eine hyperbolische Funktion benutzen. Spicke z.B. hier: https://www.wolframalpha.com/input/?i=√(x%5E2+%2B+9), damit du weisst, wohin die Reise gehen könnte.

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

11zeichnung.png

U = A - U + B + C

2U = A + B + C

U = 1/2 A + 1/2 B + 1/2 C

Die Integrationskonstante kannst du wieder C nennen, da sie ja beliebig gross ist. 1/2 C umbenennen zu D wäre auch eine Möglichkeit.

von 159 k 🚀

ok, warum aber wird das a^2 unter der Wurzel in den letzten beiden schritten zu a ?

Das ist ein Druckfehler. Unter der Wurzel muss a^2 auch a^2 bleiben.

Alles klar, vielen Dank.

+1 Daumen

wieso wird alles durch 2 geteilt?

Du addierst auf beiden Seiten das Integral ∫✓(a^2+x^2) dx und hast dann auf der linken Seite

2 ∫✓(a^2+x^2) dx , Dann teilst Du durch 2 weil ja ∫✓(a^2+x^2) dx die eigentliche Aufgabe ist.

von 99 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community