0 Daumen
287 Aufrufe

Aufgabe:

Die gleichen Daten. Nächste Aufgabe. Die Birnen werden in Kisten mit jeweils 35 Birnen ausgeliefert. Von jeder Kiste werden 3 Birnen zufällig ausgewählt und auf Schönheitsfehler untersucht. Die Kiste wird nur ausgeliefert, wenn die 3 ausgewählten Birnen keine Fehler aufweisen. Bestimmen Sie die Anzahl der Birnen mit Fehlern, die höchstens in einer Kiste sein dürfen, damit die Kisten mit einer Wahrscheinlichkeit von mindestens 90% ausgeliefert wird. (Aus der Aufgabe davon: Zulieferer A- 2% Fehler, B - 5%; von A kommen 60% Birnen, von B - 40%).


Problem/Ansatz: Keine Ahnung, wo ich anfangen soll. Hilfe!

von

1 Antwort

0 Daumen

Du hast 35 Birnen, max 10% davon dürfen Fehler aufweisen, somit musst du doch nur 35*0,1 rechnen = 3,5

Die 3,5 müssen auf 3 abgerundet werden, wenn wir auf 4 hochgehen überschreiten wir die 10%.

Habe jetzt nur diese eine Frage erkannt

von

Anscheinend denke ich zu kompliziert. Aber Wahrscheinlichkeiten ist nicht meine stärke :(

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community