+1 Daumen
103 Aufrufe

(2n über n) ≤ 4

Das sollte für n ∈ ℕ bewiesen werden. Stimmt meine Rechnung?15500009856077960195287459342275.jpg

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

 du hast nach dem einsetzen so getan als sei 2n über n =4^n

 benutzen musst du aber < 4^n

 dein Beweis geht dann noch  fast genauso, aber du solltest nicht von Anfang an die Ungleichung hinschreiben, die du zeigen willst sondern direkt mit der Ind. Vors. die neue Ungleichung herleiten.

Gruß lul

von 26 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...