0 Daumen
68 Aufrufe

Aufgabe:

f(x)=√x

Problem/Ansatz:

Kann mir das jemand lösen? Sollte die Wurzel aus x heißen.

von

2 Antworten

0 Daumen

Hallo,

$$f'(x_0)=\lim\limits_{x\to\ x_0}\frac{f(x)-f(x_0)}{x-x_0}=\lim\limits_{x\to\ x_0}\frac{\sqrt{x}-\sqrt{x_0}}{x-x_0}=\lim\limits_{x\to\ x_0}\frac{\sqrt{x}-\sqrt{x_0}}{(\sqrt{x}-\sqrt{x_0})(\sqrt{x}+\sqrt{x_0})}\\ =\lim\limits_{x\to\ x_0}\frac{1}{(\sqrt{x}+\sqrt{x_0})}=\frac{1}{2\sqrt{x_0}}$$

von 33 k
0 Daumen

Wie vorhin:

(√(x+h) - √x )   / h

erweitere mit (√(x+h) + √x ) gibt

(√(x+h) - √x ) *  (√(x+h) + √x ) / ( h  *  (√(x+h) + √x ) )

3. binomi. Formel im Zähler:

(x+h - x )   / ( h  *  (√(x+h) + √x ) )

h   / ( h  *  (√(x+h) + √x ) )

kürzen

1   /  (√(x+h) + √x )

für h gegen 0 gibt das

f ' (x) = 1 / (  √x + √x ) = 1 /  (2√x )

von 172 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...