0 Daumen
37 Aufrufe

Hey, kann mir jemand erklären, wie ich von

\( \dfrac{x^2+1}{x^2+2} \) zu dem 1-\( \dfrac{1}{x^2+2} \)  komme.


Danke!

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Vielleicht so:

\( \dfrac{x^2+1}{x^2+2} \)

= \( \dfrac{x^2+2-1}{x^2+2} \)

= \( \dfrac{x^2+2}{x^2+2} \) -\( \dfrac{1}{x^2+2} \)

=  1-\( \dfrac{1}{x^2+2} \)

von 159 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community