0 Daumen
1k Aufrufe

:)

also ich habe als aufgabe die 1. ableitung der folgeden funktion zu bilden.

sowas kompliziertes hab ich allerdings noch nie abgeleitet :o kann mir bitte jemand zeigen wie man das macht ?

Lg

 

von
Ich bin gleich im Bett, deswegen nur ein Rat:

Lass Dich von der Größe des Aussehens nicht beirren. Du brauchst die Produkt- und Kettenregel. Wende diese sauber an und dann sollte das ganze kein Problem sein. :)


Gute Nacht

2 Antworten

0 Daumen
ich würde erst mir aufschreiben, was ich umschreiben kann z.b wurzel = x^1/2 die 1 fehlt weg bei der ableitung e^x kannst du übernehmen. Ln ist meine meinung nach die äußere funktion und in der innenfunktion wird x zu 1 + cos^1 und die klammer in der innen funktion ist 1 * x^-1. Ich habe jetzt nicht die aufgabe gelöst, die löst du mit der produkt und kettenregel, aber ich habe dir anzeichen gegeben.. Hoffe ich konnte dir weiter helfen :-)
von
0 Daumen

  die ist auch für mich eine sehr lange Ableitung gewesen. Am einfachsten war es die Ableitungen von
innen nach außen anzugehen.

Das Ergebnis wurde zur Kontrolle mit einem Programm überprüft.

mfg Georg

von 111 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community