0 Daumen
122 Aufrufe

Aufgabe:

Dazu gehört eig. noch ein Skizze Winkelhaus

Stellen Sie mit den Sonnenstrahlvektor v und der Antenne die Schattenebene ES auf


Problem/Ansatz:

Wie stellt man mit nur zwei Punkten eine Ebene auf. Bzw. wie kriege ich den dritten Punkt

l=(-8/5/6)

Antene (8/14/16)

Schattenpunkt (16/9/10)

Die liegen halt in einer Linie eine ebene wäre das halt nicht

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Die Schattenebene wird gebildet aus der Antennenspitze, dem Richtungsvektor der Antenne und dem Sonnenstrahlvektor.

Dazu solltest du wissen, das ja nicht nur die Antennenspitze einen Schatten bildet sondern jeder Punkt der Antenne bildet einen Schatten.

Ebene in Parameterform
ES: X = [8, 14, 16] + r * [0, 0, 1] + s * [-8, 5, 6]

Ebene in Koordinatenform
ES: 5·x + 8·y = 152

von 340 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community