0 Daumen
67 Aufrufe

Ein Beratungsunternehmen überlegt die Expansion in eine neue Region. In einer umfangreichen Marktstudie wurde ermittelt, mit welcher Wahrscheinlichkeit welche Anzahl an Neukunden gewonnen werden könnte.

Dabei ergaben sich folgende Werte:

Anzahl Kunden        0            1         2         3
Wahrscheinlichkeit 0.17    0.34   0.25   0.24
Die Kosten des Unternehmens für die Expansion belaufen sich auf Fixkosten von 86 GE und variable Kosten von 38 GE pro Kunde. Der Erlös pro Kunde beträgt 152 GE.

Berechnen Sie die Varianz des Gewinns (bzw. Verlusts) der Expansion.

von

1 Antwort

0 Daumen

Bei der Aquierierung  von 0 Kunden hat man einen "Gewinn" von -86 GE.

Bei der Aquierierung  von 1 Kunde hat man einen Gewinn von (152-38-86) GE.

Bei der Aquierierung  von 2 Kunden hat man einen Gewinn von (2*152-2*38-86/2) GE.

Bei der Aquierierung  von 3 Kunden hat man einen Gewinn von (3*152-3*38-86/3) GE.


Werte ausrechnen, den Wahrscheinlichkeiten zuordnen und erst mal Erwartungswert ausrechnen...

von 13 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community