0 Daumen
40 Aufrufe

Moin liebe Community von Mathelounge!

Ich versuche seit Stunden das Integral von x * ln(x^2+1) zu berechnen und komme nicht auf die richtig Lösung, kann mir hier jemand meine Fehler anmerken?

Ich habe erstmal eine partielle Integration durchgeführt und das daraus entstandene Integral mit der Substitutionsmethode zu lösen. Entschuldigt mein unsauberes Arbeiten. ( NR steht für Nebenrechnung)

Vielen Dank für eure Antworten!


Mathefrage INtegral.jpg

Text erkannt:

\( x^{\prime} \cdot \ln \left(x^{2}+1\right)=\left[\frac{1}{2} x^{2} \cdot \ln \left(x^{2}+1\right)\right]-\int \frac{1}{2} x^{2} \cdot \frac{1}{10 x^{2}+1} \cdot 2 x \)
\( y_{2}=[-1,-]-\frac{1}{2} \int \frac{x^{2} \cdot 2 x}{x^{2}+1} \)
$$ =\left[\frac{1}{2} x^{2} \cdot \ln \left(x^{2}+1\right)\right]-\left[\frac{1}{2}\left(x^{2}+1-\ln | x^{2}+1\right]\right] $$
\( \frac{x^{2} \ln \left|x^{2}+1\right|-x^{2}-1+\ln \left|x^{2}+1\right|}{2}+C \)
\( \mathrm{NR} \)
$$ 11 $$
\( \left.\left.\int \frac{x^{2} \cdot 2 x}{x^{2}+1} d x 1\right)=x^{2}+1 \quad 2\right) d x=\frac{d z}{2 x} \)
\( =\int \frac{x^{2} \cdot 2 x}{2} \frac{d z}{2 x}=\int \frac{x^{2}}{2} d z=\int \frac{z-1}{z} d z \)
\( =\int \frac{2}{2} d_{2}-\int \frac{1}{2} d z=\int 1-\int \frac{1}{2} d z=-\ln |z| \)
\( =x^{2}+1-\ln \left|x^{2}+1\right| \)

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo,

Meine Berechnung:

A58.png


 
von 99 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community