0 Daumen
1,1k Aufrufe
Von 5,00g des radioaktives Isotops Jod 131 sind nach 3 Tagen nur noch 3,86g enthalten.

a) Gib eine Funktion f(t) an, die den Zerfall Jod131 als Funktion der Zeit t beschreibt

b)Berechne mithilfe von f(t) die Halbwertszeit von Jod 131

c) Wie viel Prozent nimmt die Jodmenge tÀglich ab ?

d)Wie viel Gramm Jodid 131 sind nach 10 Tagen noch vorhanden ?

Bitte um mithilfe beim ausrechnen der Aufgaben ;)

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Von 5,00g des radioaktives Isotops Jod 131 sind nach 3 Tagen nur noch 3,86g enthalten.

a) Gib eine Funktion f(t) an, die den Zerfall Jod 131 als Funktion der Zeit t beschreibt

f(t) = 5·(3.86/5)^{t/3}

b)Berechne mithilfe von f(t) die Halbwertszeit von Jod 131

5·(3.86/5)^{t/3} = 0.5
t = 26.69450021

c) Wie viel Prozent nimmt die Jodmenge tÀglich ab ?

(3.86/5)^{1/3} - 1 = - 0.0826 = - 8.26%

d) Wie viel Gramm Jodid 131 sind nach 10 Tagen noch vorhanden ?

5·(3.86/5)^{10/3} = 2.11 g

von 440 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community