0 Daumen
109 Aufrufe

Aufgabe:

Passt das Sofa Eckteil durch die Tür?


Problem/Ansatz:

passt ein Sofa-Eckteil mit den Maßen Breite 90cm, Höhe 88cm, Tiefe 90cm (Sitzflächen-Höhe 46cm, Sitzflächen-Breite 54cm) durch eine Tür mit Breite 80cm und Höhe 190cm?

Irgendwie mit drehen und wenden? Kann man das berechnen?


Alternativ: von der Höhe sind 10cm die "Füße" die man sicher leicht abmontieren kann. Wäre das ein guter Ausweg, falls es sonst nicht passt?

von

Sieht das Sofa-Eckteil so aus?

blob.png

Ja so sieht das aus, mit einen kleinen Unterschied.

Hab nochmal nachgeschaut: die Sitzhöe (46cm) ist die Höhe mit den Füßen, also die 10cm Füße sind da mit drin. Also vom Boden bis zum Sitz sind es insgesamt 46cm (davon 10cm Füße).


Und die Rückenlehnen gehen leicht schräg nach hinten, also nicht gerade hoch. Aber sie ragen nicht über die gesamte Breite hinaus. Werden nach oben hin also schmaler.

2 Antworten

0 Daumen

hallo,

ganz pragmatisch , Füße abschrauben und senkrecht durch die Tür schieben, jeweils 1 cm Platz auf beiden Seiten.

von 35 k

Das wäre auf jeden Fall der Plan B. Sollte ja dann knapp passen.

Die Frage ist, ob es auch so gehen würde.

um ganz sicher zu gehen , alle Diagonalen ermitteln und schauen ob eine Richtung passt.

0 Daumen

Bei normaler Wandstärke und Fußdicke sieht das ganze aus der Vogelperspektive so aus:

blob.png

Wenn die Unterseite des Sofas gegen die Wand stößt, wird das Sofa etwas gedreht:

blob.png

von 99 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
2 Antworten
0 Daumen
2 Antworten

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community