0 Daumen
159 Aufrufe

Aufgabe:


Marco hat einen Schlüsselanhänger entworfen,den er in der Metallwerkstadt fertigen möchte.Folgende aufgaben hat er für seine Zeichnung verwendet:

f(x)=2,5x-/ und g(x)=9x-9

bestimmen sie die Funktionsgleichung zu der paralllelengeraden,die furch den punkt A(2/9) verlauft


Problem/Ansatz:

Guten tag,


Ich habe folgendes problem eine solche aufgabe habe ich noch nie zuvor gelöst.

Und jetzt habe ich es als ha und muss es bis 15 haben

Ich weiß aber nichtmal ansatz weiße wie es geht:(

Können sie mir vielleicht einen lösungs schlüssel geben? Oder die lösung...ich habe Davon noch 6 weitere aufgaben die genau gleich sind:(


Vielen dank

von

2 Antworten

+1 Daumen

Hallo,

f(x)=2,5x-/   stimmt das?   und g(x)=9x-9

algemeine Form y= mx +b            b ist der y Achsenabschnittspunkt , parallele Gerade hat die gleiche Steigung m , Punkt einsetzen

(2| 9 )                  9= 9 *2 +b    | -18

                       -9  = b                y= 9x-9 

die parallele Gerade, die durch den Punkt (2|9) gehen sollte ist identisch mit g(x)

f(x) = 2,5 x-5        (2| 9)     9 = 2,5*2 +b     b = 4        y= 2,5x +4


plot~ 2,5x-5;9x-9;2,5x+4 ~plot~

von 38 k

Oh weh oh weh das tut mir so leid ich hab bei a) was vergessen :(

Es lautete f(x)=2,5x -5

Zeichnung geändert.

0 Daumen

parallel = gleiche Steigung m, m ist der Faktor vor x

a) Da fehlt was. Was kommt nach 2,5x?

b) g(x)= 9x-9 -> m= 9

-> parallele Gerade: p(x) = m*x+b = 9*x+b

A einsetzen:

9= 9*2+b

b= -9

-> p(x) = 9x-9


a) geht analog

von 81 k 🚀

Oh weh , da fehlt wirkloch etwas bei a) ändsrt das etwas an der lösung?

Es war f(x)=2,5x-5

Vielen dank für ihre mühe:)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community