0 Daumen
708 Aufrufe
(12-8x)(2x+8)+4(2x+3)²-8(x+9)=10(3-x)(3+x)-5(2x+1)+10x²-15 ich brauche eine sehr schnelle antwort bitte ich checke das nicht :/
Gefragt von

2 Antworten

0 Daumen

(12 - 8x) * (2x + 8) + 4(2x + 3)^2 - 8(x + 9) = 10(3 - x) * (3 + x) - 5(2x + 1) + 10x^2 - 15

-16x^2 - 40x + 96 + 4(4x^2 + 12x + 9) - 8x - 72 = 10(9 - x^2) - 10x - 5 + 10x^2 - 15

-16x^2 - 40x + 96 + 16x^2 + 48x + 36 - 8x - 72 = 90 - 10x^2 - 10x - 5 + 10x^2 - 15

60 = 70 - 10x

10x = 10

x = 1

 

 

Beantwortet von 264 k
0 Daumen

Leider geht nicht alles in eine Zeile , also erst die  linke Seite vom Gleichheitszeichen:

Ausmultiplizieren:

24x-96-16x²-64x+4*(4x²+12x+9) -8x-72        zusammenfassen und nochmal ausmultiplizieren

-48x+24 -16x² +16x² +48x+38                       zusammenfassen

                                           60                       bleibt übrig liknks

rechte Seite  

10*(9-x²) -10x-5 +10x²-15                             zusammenfassen

90-10x²-10x-20+10x²                                    zusammenfassen

              70-10x                                          nun beide Seiten wieder zusammenstellen

60=70-10x              | -70

-10=-10x                  /-10

   1=x

 

Beantwortet von 20 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...