0 Daumen
11 Aufrufe

Aufgabe:


Problem/Ansatz:

… Ein idealer Würfel wird geworfen. Sind die Ereignisse A und B unabhängig.

a (A: die Augenzahl ist gerade, B: die Augenzahl es höchstens vier

B) A die Augenzahl ist gerade, B die Augenzahl ist kleiner als vier

C) Ah die Augenzahl ist eine Primzahl, B die Augenzahl es mindestens drei

vor von

Hallo
du musst einfach überlegen: wenn ich A weiss, weiss ich dann mehr über B als wenn ich nur die Wk für B weiss.
bei a)  B heisst Augenzahl ist eines aus 1,2,3,4
A heisst 2,4,6  hilft dir A bei B?
Gruß lul

1 Antwort

+1 Daumen
a (A: die Augenzahl ist gerade, B: die Augenzahl es höchstens vier

\(P(A\cap B) = P(\{2,4,6\}\cap\{1,2,3,4\}) = P(\{2,4\}) = \frac{2}{6} = \frac{1}{3}\)

\(P(A)\cdot P(B) = P(\{2,4,6\}) \cdot P(\{1,2,3,4\}) = \frac{3}{6}\cdot\frac{4}{6} = \frac{1}{3}\)

\(A\) und \(B\) sind stochastisch unabhängig, weil \(P(A\cap B) = P(A)\cdot P(B)\) ist.

Wäre \(P(A\cap B) \neq P(A)\cdot P(B)\), dann wären \(A\) und \(B\) nicht stochastisch unabhängig.

vor von 71 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community