0 Daumen
162 Aufrufe

Ich habe ein Problem mit komplexen Zahlen durch Taschenrechner.

Wie kann man das 5 / 50-73,3i beim Taschenrechner finden?

Muss ich zuerst 5 durch allein rechnen und danach 5 durch 73,3 oder insgesamt?

von
Wie kann man das 5 / 50-73,3i beim Taschenrechner finden ?
muss ich zuerst 5 durch allein rechnen und danach 5 durch 73,3 oder insgesamt ?

Wenn du 5 / (50-73,3i) meinst, musst du dem Taschenrechner das auch sagen.

Mögliches Beispiel:

blob.png

TI-Nspire CX u.a.

genau das ist richtig aber bei mir geht nicht warum _


muss ich zuerst 5 durch allein rechnen und danach 5 durch 73,3 oder insgesamt ?

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo Julia,

es kommt auf dein Taschenrechnermodell an.

Du musst auf "COMPLEX" umschalten und das i mit der entsprechenden Taste eingeben. Die Polarform bekommst du mit "R-->P". Dabei musst du auf Bogenmaß RAD umstellen.

Hier noch die Ausgabe von Wolframalpha:

\( \dfrac{5}{50-73.3 i}\\ \approx 0.0317545 + 0.0465522 i\\ \approx0.0563512 e^{0.972166 i} \)

:-)

von 29 k

jaa ganz genau richtig.

Mein Rechner fx-991ES es gibt alles.

Hallo,

im Internet findest du die Anleitung zu deinem Taschenrechner. Wenn es der silberne sein sollte, musst du vermutlich

Mode 2

auswählen.

:-)

hmmm ich habe gefunden aber geht nicht


lg

Was hast du gemacht. Bei meinem Casio geht das. Ich habe zwar jetzt das Nachfolgermodell, hatte lange Jahre aber auch den, den du hast.

bitte einfach video 5min

Ich brauche Hilfe für meine Prüfung morgen!


lg

Wird dir nix bringen, da ich wie gesagt den Nachfolger habe. Und auch wenn der eigentlich gleich ist hat der z.B. kein Mode und ich frage mich dann ob du in der Lage bist das zu verstehen, wenn du nicht mal in der Lage bist zu erklären was bei dir nicht funktioniert.

Ich habe ein Video zu dem Thema gefunden. Es ist aber nicht von mir. :-)

0 Daumen
Wie kann man das 5 / 50-73,3i beim Taschenrechner finden ?

5 / 50 - 73,3i = 0,1 - 73,3i

...ganz ohne Taschenrechner.

von 15 k

die richtige Antwort ist 0,056 e hoch 5,7

also 0,03+0,04i = 0,056 e hoch 5,7


wie bekommt man diese


lg

die richtige Antwort ist 0,056 e hoch 5,7

Nö.

doch guck mal erste Kommentar


lg

doch guck mal erste Kommentar

Nö, was immer Du mit "erste Kommentar" meinst.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community