0 Daumen
230 Aufrufe

Ich komme anscheinend auf das falsche Ergebnis!! :(

 

Ich habe die Formel so gelöst:

 

2,3x+x2-2,1=0

x2+2,3x-2,1=0                                       (Normalform: x2 +px+q=0)

 

pq-Formel:                                              p = 2,3   ;   q = - 2,1

 

x1;2 = -p/2 ± √(p/2)2-q

 

 

Soo.. ich habe da nun ausgerechnet:

x1 = 0,7

x2 = -3

 

Da kommt aber angeblich raus:

x1 = -0,7

x2 = 3

 

 

Was nun? Liege ich falsch? Oder das Buch?

 

 

 

 

von

1 Antwort

0 Daumen
Deine Lösung ist richtig, also liegt vermutlich das Buch falsch. Bist du dir sicher, dass du alle Vorzeichen richtig abgeschrieben hast?
von 10 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community