0 Daumen
831 Aufrufe

Nimm 3 Ziffern, z.B. 1, 4 und 7. Bilde damit sämtliche mögliche dreistelligen Zahlen und ordne sie der Größe nach.

Zähle die dreistelligen Zahlen zusammen und teile sie durch die Summe der drei Ziffern.

Wiederhole dies mit anderen Zahlen.

Begründe das Resultat (Ergebnis ist immer 222).

Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen
Wenn wir die Ziffern a, b und c haben

Dann haben wir die Kombinationen

abc, acb, bac, bca, cab, cba

Ich zähle mal die Hunderter zusammen (a + a + b + b + c + c) und Teil es durch die Summe (a + b + c)
(a + a + b + b + c + c) : (a + b + c) = 2

Das gleiche passiert auch bei den Zehnern und den Einern. Daher ist das Ergebnis immer 222.

Aber Achtung. Wenn man die Ziffern 1, 1 und 1 nimmt wäre die eigentlich einzige mögliche Zahl ja 111. Daher sollte man genauer sagen nimm 3 verschiedene Ziffern und bilde alle möglichen Zahlen.
Beantwortet von 260 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...