0 Daumen
177 Aufrufe

Bachelorarbeit Mathe


Hey :)

Ich bin gerade dabei meine Bachelorarbeit in Mathe zu schreiben und bin auch in ca 4-6 Wochen fertig.

Jedoch hänge ich etwas an dem Thema wie man jdm findet, der das Korrekturlesen kann... Hat das vielleicht jdm von euch schon mal gemacht und kann mir Tipps geben? Habt ihr eure Kommilitonen gefragt oder sogar Dozenten? Außenstehende können ja meist gar nichts mit Mathe anfangen.


Vielen Dank schon mal.


Viele Grüße

von
Außenstehende können ja meist gar nichts mit Mathe anfangen.

Das ist richtig, dennoch können sie wertvolle Hinweise geben was Rechtschreibung, Grammatik, Zeichensetzung und sonstige Fehler angeht.

Kommilitonen zu fragen, die auf inhaltliche Fehler und Verständlichkeit achten, ist sicherlich nicht verkehrt. Falls das Thema spezieller ist kann aber auch da nicht zwingend jeder etwas mit anfangen... Suche dir also am besten solche, die das nötige Vorwissen schon besitzen.

Das Korrekturlesen durch den Dozenten/Betreuer erfolgt mMn erst nach der Abgabe und resultiert dann in deiner Note ;)

Um was geht es denn in deiner Arbeit?

Bei mir geht es um RSA. Ich habe halt Angst, dass ich (vllt auch was den mathematischen Teil anbelangt) den Inhalt nicht klar genug definiert habe o.ä.

Und da kann mir jdm der sich nicht mit RSA auskennt vermutlich wenig helfen.

Ich hatte nur schon mal gehört, dass manche da auch einfach zu anderen Dozenten gehen und fragen ob die mal drüberlesen könnten. Ich erwarte natürlich nicht, dass mir jdm meine Arbeit besser schreibt oder so, aber zumindest in den Geisteswissenschaften (ich studiere auch Englisch) ist es komplett die Norm, dass einem an manchen Stellen Tipps gegeben werden.

Wenn du einen guten Draht zu einem Dozenten oder einem Übungsleiter hast, ist das sicher möglich, das die mal ein Auge drauf werfen.

Wenn du eine konkrete spezifische Frage hast, dann kannst du auch den Dozenten fragen. Zumindest hab ich das damals so gemacht.

Des Weiteren hatten wir damals eine gute Lerngruppe mit 6 Studenten, und wir haben auch gegenseitig die Arbeiten zur Kontrolle gelesen und Anmerkungen und Tipps gegeben, z.B. eben, wenn uns etwas nicht ganz klar war.

Kryptosysteme sollten ja denke ich deine Mitstudenten auch gemacht haben auch wenn die natürlich jetzt nicht so tief in der Materie drin stecken wie du bei deiner Arbeit.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community