0 Daumen
457 Aufrufe
u(v(x))=......

v(u(x))=......

v(w(x))=.....

w(v(x))=......

u(w(x))=.....

w(u(x))=......
von
Musst du diese Funktionen nachher noch ableiten? Oder warum genau das Stichwort ableiten?

1 Antwort

0 Daumen

u(v(x)) = u ( 2 x 2 ) = cos ( 2 * 2 x 2 ) = cos ( 4 x 2 )

v(u(x)) = v ( cos ( 2 x ) ) = 2 * cos 2 ( 2 x ) )

v(w(x)) = v ( (x-1)1/2 ) = 2 * ( x - 1 ) 1/2 ) 2 = 2 ( x - 1 )

w(v(x)) = w ( 2 x 2 ) = ( 2 x 2 - 1 ) 1/2

u(w(x))= u ( ( x - 1 ) 1/2 ) = cos ( 2 * ( ( x - 1 )1/2 ) )

w(u(x))= w ( cos ( 2 x ) ) = ( cos ( 2 x ) - 1 ) 1/2

von 32 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community