0 Daumen
122 Aufrufe
Die Funktion habe ich mit der Produktregel abgeleitet. Gibt es hier einen einfacheren Rechnungsweg?

y=(1+x) * (2-3x) * √x
Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen

Am einfachsten ist wohl ausmultiplizieren und dann rechnen mit gebrochenen Exponenten.

y=(1+x) * (2-3x) * √x

y=(2 - 3x + 2x - 3x^2)x^0.5

y=2x^0.5 -x^1.5 -3x^2.5

y' = 0.5*2x^(-0.5) - 1.5x^0.5 - 7.5x^1.5

y'=x^(-0.5) - 1.5x^0.5 - 7.5x^1.5

Wenn man unbedingt Wurzeln schreiben will, ist das

y' = (1/x - 1.5 - 7.5x)*√x

 

Beantwortet von 142 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...