0 Daumen
64 Aufrufe

Aufgabe:

Untersuchen Sie, ob die Funktionsgleichung zu einer Potenzfunktion gehört.

a) f(x) = x³

b) f(x) = \( \frac{1}{x} \)

c) f(x) = sin(x²)

d) f(x) = 2x

e) f(x) = -x² + 2x + 2

Problem/Ansatz:

Ich würde sagen alle außer b) sind Potenzfunktion, ist das richtig?

von

Nein, da ist ziemlich viel falsch.

Findest du irgendwo in deinen Unterlagen (oder in deinem Lehrbuch) eine Definition (also eine Begriffserklärung) für den Begriff "Potenzfunktion"?

Verstehe, also c) ist auf jeden Fall keine Potenzfunktion, aber ist d) eine?

aber ist d) eine?

Die Frage stellt sich nicht, wenn du endlich mal eine Definition für "Potenzfunktion" ausgräbst.

Übrigens, aufgrund der von dir noch nicht gefundenen Definition: b) beschreibt eine Potenzfunktion.

Hallo

kannst du d) als a*x^n schreiben? oder e)

lul

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Eine Potenzfunktion lässt sich in der Form

y = a·x^b mit a, b ∈ R

schreiben. Damit sind

a) und b) Potenzfunktionen. Alle anderen leider nicht.


Mehr zu Potenzfunktionen unter

https://de.wikipedia.org/wiki/Potenzfunktion
https://www.matheretter.de/wiki/potenzfunktionen

von 430 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community