0 Daumen
37 Aufrufe

Hallo, ich suche ein Ideal in ℤ, welches kein Ideal in ℚ ist.

Ich weiß, dass es in ℚ nur zwei Ideale gibt und zwar das Nullideal und Q als Körper selbst.

In ℤ sind alle Ideale der Form { xn | x∈ℤ und n∈ℕ} . So habe ich mir überlegt (2) als Ideal zu wählen. Ich bin mir nur unsicher weil ich noch nicht so vertraut mir Idealen bin.

Kann mir bitte jemand helfen?

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Du hast doch alles richtig überlegt !

von 265 k 🚀

War die Überlegung in dem Fall doch so einfach! Danke

Aber wie beweise ich dies mithilfe den Eigenschaften eines Ideals?

Ich habe überlegt die Gleichung umzustellen 2n• (p/q)=1 ⇔ 2= (q/n•p) zu schreiben aber dies ist doch in Q möglich?

Du musst doch nur zeigen , dass (2) ein Ideal in ℤ ist,

und das dies weder das Nullideal noch ganz ℚ ist.

Für die Aufgabe muss ich zeigen, dass (2) kein Ideal in Q ist und ich darf nicht voraussetzen, dass es nur zwei Ideale in Q gibt.

Wäre (2) ein Ideal in ℚ, dann müsste für alle q∈ℚ auch q*2 in (2) liegen.

Insbesondere also auch 0,5*2 = 1 . Die 1 liegt aber nicht in (2).

Oh man, das ist ja eigentlich trivial. Danke für deine Hilfe!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community