0 Daumen
861 Aufrufe


in der Schule wird gerade das Thema Achsenschnittpunkte einer Parabel durchgenommen. Gibt es dazu ein Video oder eine Seite wo das erklärt wird? Meine Tochter hat es in der Schule nicht verstanden.

MFG Bettina
von

2 Antworten

0 Daumen

Hallo liebe Bettina,

mit den Achsenschnittpunkten sind gemeint:

1. Schnittpunkt mit der y-Achse
2. Schnittpunkt mit der x-Achse, sogenannte Nullstelle

Die Videos der Lektion F06: Quadratische Funktionen (Parabeln) behandeln dieses Thema, insbesondere Teil 4 und 5 (nicht kostenfrei, gibt es im Lernzugang).

Das Programm für die Nullstellen der Parabeln wird dir bei der Bestimmung der Nullstellen helfen.

Schöne Grüße
Matheretter

von 7,5 k
0 Daumen

Wie schon eichteinfachtv beerkt hat, sind die Achsenabschnitstpunkte die Schnittpunkte mit den jeweilgen Achsen (x und y).

Am besten lernt man das Prinzip an einfachen Beispielen:

1. y = x2 - 4

a) Achsenabschnittspunkte mit der y-Achse (bedeutet x in der Gleichung einfach Null setzen)

y = 0 - 4 = - 4 -> P(0, -4)

b) Achsenabschnittspunkte mit der x-Achse (bedeutet y in der Gleichung einfach Null setzen)

0 = x2 - 4 <-> x2 = 4 ->Wurzelziehen -> x 1/2 = ± 2 (es gibt hier 2 Lösungen (=Nullstellen) x1 und x2) -> P1(2,0) und P2(-2,0)

2. y = x2 + 4

a) Achsenabschnittspunkte mit der y-Achse (bedeutet x in der Gleichung einfach Null setzen)

y = 0 +  4 = 4 -> P(0, 4)

b) Achsenabschnittspunkte mit der x-Achse (bedeutet y in der Gleichung einfach Null setzen)

0 = x2 + 4 <-> x2 = - 4 (Wurzel aus einer negativen Zahl ist hier nicht erlaubt, deswegen besitzt die Funktion keine Nullstelle, graphisch gesehen liegt die Parabel oberhalb der x-Achse und kann diese, wenn sie nach oben hin geöffnet ist (was hier der Fall ist - positve Zahl vor dem x2), nicht schneiden)

von 5,4 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community