0 Daumen
240 Aufrufe
Löse durch Gleichsetzen. y=3x+4 y=2x+6 (1) Gleichsetzen (2) Gleichung lösen (3) Fehlenden Wert (x oder y) berechnen (4) Lösung als Wertepaar notieren (5) Probe machen
von

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort
Hallo annabell,

  y =3x+4
  y =2x+6
  (1) Gleichsetzen
  3 * x + 4 = 2 * x + 6
  (2) Gleichung lösen
  3 * x - 2 * x = 6 - 4
  x = 2
  (3) Fehlenden Wert (x oder y) berechnen
   y = 3 * x + 4
   y = 3 * 2 + 4
   y = 10
  (4) Lösung als Wertepaar notieren
   ( 2  l 10 )
  (5) Probe machen
   y = 2 * x + 6
   10 = 2 * 2 + 6
   10 = 10

   Bei Fehlern oder Fragen wieder melden.

  mfg Georg
von 83 k
Was heißt dieses Sternchen eigentlich? :)
Das bedeutet "beste Antwort".

Hat mehrere Vorteile:

1. Ein zukünftiger Leser kann sich direkt mit der "besten Antwort" befassen -> diese wird wohl in ausreichender Weise das Problem beantwortet haben


2. Ein kleiner Bonus (als Dankeschön) für den Helfer für seine Mühen (es gibt dafür Punkte)


:)
Nein, ich mein nicht den Stern, sondern den, den du über die Zahlen gemacht hast:D
Das ist das Malzeichen!
Aso :D.


Das ist ein Malzeichen ;).
Achso stimmt haha:D
Ich bin schon 60 Jahre. Kennt die Jugend von heute das Zeichen
nicht mehr ? Was verwendet man heute ?

  mfg Georg
Man verwendet das • oder ×
0 Daumen

Hi,

gehen wir nach Deinem Schema doch vor:

(1)

3x+4 = 2x+6

(2)

3x+4 = 2x+6   |-2x-4

x = 2

(3)

in eine Geradengleichung einsetzen:

y = 3*2+4 = 10

(4)

(2;10)

(5)

10 = 3*2+4 = 6+4 = 10  --> Passt

10 = 2*2+6 = 4+6 = 10 --> Passt

 

Grüße

von 134 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...